plakat weihnachtstheater 2016"Die wilden Weihnachtstriebe" von Beate Irmisch
Regie: Miriam Greuter und Lucia Dienstberger

 Inhalt:

Weihnachtsstress bei Familie Knascht! Erwin Knascht (Andreas Hugel) ist ein im Dorf bekannter Besserwisser und Geizhals. Mittlerweile hat er sich einen Sport daraus gemacht, stundenlang Werbeblättchen zu studieren.

Nun steht Weihnachten bevor und der Streitpunkt im Hause Knascht ist der Weihnachtsbaum. Mia (Eva Thoma) hat sich beim Förster Karl (Mathias Burger) eine wunderschöne Blautanne ausgesucht und dieser liefert auch prompt ins Haus. Nur gibt's dabei ein Problem. Die Blautanne kostet 20€ und ist Erwin entschieden zu teuer.

Da bringt Opa Nikolaus (Bruno Meßmer) ihn auf die Idee, sich heimlich in der Schonung einen Baum zu schlagen. Aber in der Dunkelheit ist ja nicht nur der Förster unterwegs! Und ein verlorenes Toupet hat schon so manchen in arge Verlegenheit gebracht. Und wenn dann auch noch Tante Kätchen (Nicole Hornung) alles in den falschen Hals bekommt, kann Weihnachten zur echten Katastrophe werden. Na, hoffen wollen wir's doch nicht.

(in weiteren Rollen: Sandra Reichhart als Nachbarin Karin Helmi und Monja Binder als Tochter Rosi Knascht)
bild passive mitgliedschaftAb sofort können sie beim Musikverein Bachheim passives Mitglied werden! Dadurch unterstützen Sie den Musikverein in seiner Jugendarbeit... Wenn Sie nähere Informationen möcheten können Sie sich den Infoflyer hier herunterladen.
Dez
26

26.12.2016 14:00 - 17:00

Dez
26

26.12.2016 20:00 - 23:00